Daily’s

Dass soziales Unternehmertum cool und sexy sein kann, beweist das nachhaltige Label „Daily’s – Nothing’s Better“ mit Sitz in Köln.

Ein Prozent des Umsatzes wird an die Hilfsorganisation Water.org gespendet.

Daily’s ist zudem Mitglied im Nachhaltigkeits- netzwerk Trust. Die Welt zu erhalten und einen Beitrag zu leisten, kann so gut aussehen. Die einzigartigen Lieblingsteile gibt es bei knapp 100 deutschen Einzelhändlern.

elite-daily-Jovo-Jovanovic-800x400.jpg

Was macht ein Kleidungsstück zu einem Lieblingsteil?

Einer, der es ganz genau wusste, war Trevor Spindelton, ein junger Textilingenieur aus San Francisco, der in den 60er Jahren mehr als nur lässige Klamotten produzierte. Auf einer alten Strickmaschine gelang es ihm, Shirts und Sweatshirts zu produzieren, die durch ein spezielles Waschverfahren ein absolutes Wohlgefühl auf der Haut erzeugten. Unter den Fashionistas der Hippie-Szene erreichten seine Shirts Kultstatus und der Name „Daily’s“ war ein Begriff. Der deutsche Textilproduzent Markus Leicher erweckte 2012 mit Hilfe des heute 73 Jahre alten Trevor Spindelton ein Stück Lebensgefühl der 60er Jahre zu neuem Leben und setzte dabei auf faire und umwelt- schonende Produktion.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s